Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Huhn mit Pflaumen

Huhn mit Pflaumen (2010)

Poulet aux prunes

Deutsch-Französisch-Belgisches Drama: Als die Geige des Musikers Nasser Ali Khan zu Bruch geht, ist der große Violinist untröstlich. beschließt dieser zu sterben. Um das große Geheimnis zu lüften, dass Liebe und Musik vereint, begibt er sich auf die Spuren seiner Vergangenheit...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Teheran, 1958: Als in einem Ehestreit die geliebte Violine des Star-Geigers Nasser-Ali Khan zu Bruch geht, ahnt der größte Violinist seiner Zeit, dass er nun nie mehr spielen kann wie zuvor. Vor Jahrzehnten hatte er das wertvolle Instrument von seinem musikalischen Lehrer bekommen, nachdem eine bedingungslose, unerfüllte Liebe sein Spiel um die entscheidende seelenvolle Note bereichert hatte.

Auf der Suche nach einer neuen Geige reist der Unglückliche nun nach Rasht, wo ein alter Freund seines Bruders Abdi (Eric Caravaca), der mysteriöse Händler Houshang (Jamel Debbouze), ihm eine Stradivari anbietet, die angeblich von Wolfgang Amadeus Mozart stammt. Nasser-Ali kauft sie und setzt voller Hoffnung zu spielen an - doch die Violine kann den Zauber nicht erneuern.
In seiner Verzweiflung sinkt Nasser-Ali aufs Bett und hält Rückschau auf sein bewegtes Leben: auf die letzten Tage seiner geliebten Mutter Parvine (Isabella Rossellini), auf seine zerrüttete Ehe mit der Lehrerin Faringuisse (Maria de Medeiros) und auf seine Ausbildungszeit in Shiraz, wo er seine große Liebe Irâne zum ersten Mal begegnete. Damals hatte er um ihre Hand angehalten - doch der Vater, ein reicher Geschäftsmann (Serge Avédikian), war gegen die Beziehung und so blieb seine Liebe unerfüllt.

Während Nasser-Ali so die schönsten und die tragischsten Momente seiner Vergangenheit erneut durchlebt, erscheint ihm der Tod als attraktive Alternative zu einem Dasein ohne seine Musik. Doch als dieser sich in Gestalt des Todesengels Azraël (Edouard Baer) tatsächlich ankündigt, gestaltet sich die Situation ganz anders als erwartet...

Bildergalerie zum Film

Huhn mit PflaumenHuhn mit PflaumenHuhn mit PflaumenHuhn mit PflaumenHuhn mit PflaumenHuhn mit Pflaumen

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Frankreich, Belgien
Jahr: 2010
Genre: Drama
Länge: 92 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 05.01.2012
Regie: Vincent Paronnaud, Marjane Satrapi
Darsteller: Timothé Riquet, Chiara Mastroianni, Frédéric Saurel
Verleih: Prokino

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.