oder
Zum Video: Richard III

Richard III (1995)

Regisseur Loncraine nahmen sich die Freiheit, den Text des zweitlängsten Stücks von Shakespeare radikal zu kürzen und die Handlung in die 30er Jahre zu verlegen und damit Parallelen zum Faschismus zu ziehen.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Respektlos und spannend inszeniert Richard Loncraine das Königsdrama "Richard III" von Shakespeare. Der deformierte, giftspuckende Richard hat nur einen Traum: König von England zu werden. Galant und charmant, intrigant und skrupellos über Leichen gehend, erreicht er sein Ziel...

Bildergalerie zum Film

Richard IIIRichard IIIRichard IIIRichard IIIRichard IIIRichard III


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien
Jahr: 1995
Genre: Drama
Länge: 100 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 14.03.1996
Regie: Richard Loncraine
Darsteller: Tres Hanley, Andy Rashleigh, Nigel Hawthorne
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.