Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
© Arthaus

Zum Video: Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo (1981)

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Deutsches Drama, inszeniert von Uli Edel nach den 1978 erschienen Erinnerungen der 15-jährigen Heroinabhängigen Christiane F.: Christiane ist noch kein Teenager, als ihre Drogenkarriere beginnt. Als 14-jährige ist sie schon Heroinabhängig und prostituiert sich auf dem Berliner Kinderstrich rund um den Bahnhof Zoo...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Vom Hasch kam sie zum Heroin. Die Sucht zwang sie auf den Strich zu gehen. Sie erlebte den Himmel und sie erlebte die Hölle: Christiane F.. Schon mit vierzehn hatte sie alles durchgemacht, was die Szene zu bieten hatte. Mit fünfzehn war sie am Ende.
Die erschütternde Lebensbeichte der Christiane F. war das Skandalbuch des Jahres 1978 und monatelang an der Spitze der Bestsellerlisten. Die Geschichte, die die Stern-Reporter Kai Hermann und Horst Rieck anhand von protokollierten Gesprächen mit der damals 15-Jährigen aufschrieben, wurde zwei Jahre später von Regisseur Uli Edel und dessen Ex-Kommilitonen Bernd Eichinger verfilmt. Ein Stück deutsche Filmgeschichte unter besonderer Mitwirkung von David Bowie.

Bildergalerie zum Film

Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof ZooChristiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof ZooChristiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof ZooChristiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof ZooChristiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof ZooChristiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1981
Genre: Drama
Länge: 126 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 03.04.1981
Regie: Uli Edel
Darsteller: Natja Brunckhorst als Christiane, Peggy Bussieck als Puppi, Uwe Diderich als Klaus
Verleih: Arthaus

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.