Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Liebessehnsucht

Liebessehnsucht (2003)

Mil nubes de paz cercan el cielo, amor, jamás acabarás de ser amor

Der Teddy-Preisträger "Bester Spielfilm" der 53. BerlinaleUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein außergewöhnlicher Film, der mit äußerst kunstvoller Kamera die Sehnsucht des jungen Helden Gerado fast greifbar macht. Der 17-jährige Gerado erlebt im urbanen Mexico sein Coming-Out und die erste Liebe. Der lyrisch erzählte Film beschreibt die Wanderungen Gerados durch die nächtliche Stadt. Seine flüchtigen Bekanntschaften mit verschiedenen Männern, in denen er nur das eine sucht, seine erste große Liebe...
Der hübsche Protagonist und sein offener und suchender Umgang mit seiner Homosexualität ist nicht nur filmisch äußerst gelungen, sondern auch politisch ein Statement über das Leben von Homosexuellen in Mexiko.
Mit ruhigen Schwarzweißbildern zeigt der erste Spielfilm des Mexikaners Julián Hernández ("BROKEN SKY") den schmerzhaften Abschied von einer großen Liebe.

Bildergalerie zum Film

LiebessehnsuchtLiebessehnsuchtLiebessehnsuchtLiebessehnsuchtLiebessehnsuchtLiebessehnsucht


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Mexiko
Jahr: 2003
Genre: Drama
Länge: 80 Minuten
FSK: 12
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Julián Hernández
Darsteller: Marcos Hernández, Juan Carlos Ortuño, Mario Oliver
Verleih: Pro Fun Media

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.