Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Big Bang Love: Juvenile A
Big Bang Love: Juvenile A
© Rapid Eye Movies

Zum Video: Big Bang Love: Juvenile A

Big Bang Love: Juvenile A (2006)

46-okunen no koi

Eine Geschichte in phantastischen Traumbildern, mit einer verblüffenden Erzählstruktur und einem Schauplatz, den man sich kaum vorzustellen vermag. Vom japanischen Kultregisseur Takashi MIIKE.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In einer unbekannten Zeit, in einem Gefängnis an einem unbekanntem Ort, treffen die wegen Mordes inhaftierten jungen Männer Shiro Kazuki (Masanobu ANDO) und Jun Ariyoshi (Ryuhei MATSUDA) aufeinander. Der scheue Jun fühlt sich von Shiros aggressiver Entschlossenheit angezogen. Shiro wiederum mag Jun, da dieser ihm in seine Seele schauen kann. An diesem schemenhaften Ort, vor dem eine Weltraumrakete und eine bis in den Himmel reichende Maya-Pyramide stehen, entspinnt sich ihre Freundschaft. Als Shiro stranguliert aufgefunden wird, will Jun der Mörder gewesen sein. Doch hat Jun es wirklich getan? Die Suche nach dem Motiv führt zurück in die Kindheit der beiden und enthüllt die Tragik ihrer Geschichte.

Bildergalerie zum Film

Big Bang Love: Juvenile ABig Bang Love: Juvenile ABig Bang Love: Juvenile ABig Bang Love: Juvenile ABig Bang Love: Juvenile ABig Bang Love: Juvenile A


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Japan
Jahr: 2006
Genre: Drama
Länge: 85 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Takashi Miike
Darsteller: Shirô Kazuki, Masanobu Ando, Sohee Park
Verleih: Rapid Eye Movies

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.