oder

Rauhreif (1963)

1960 werden 400.000 Landwirte gezwungen, in die LPG einzutreten. Nach der Zwangskollektivierung wird Thomas, Sohn des erfahrenen LPG-Vorsitzenden Rothardt, in das Oderbruch delegiert. Doch er wird mit den unwilligen Bauern auf dem Land und seinem Auftrag, deren Arbeit zu verbessern, nicht fertig. Bei seinem Vater trifft er auf Unverständnis und zwischen beiden kommt es zum Konflikt.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.



TrailerAlle anzeigen

Zum Video: Rauhreif

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1963
Länge: 85 Minuten
FSK: 0
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Hans-Erich Korbschmitt
Darsteller: Werner Möhring, Armin Mueller-Stahl, Dieter Schindelhauer

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.