oder

Die Drei von der Tankstelle (1955)

Frisches Musical-Remake des Lustspiels von 1930 mit tollen Tanzchoreografien und Evergreens wie „Ein Freund, ein guter Freund“. Walter Giller, Adrian Hoven und Walter Müller glänzen als singende und tanzende Tankstellenbesitzer!User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Robert, Peter und Fritz sind die besten Freunde – und hoffnungslos pleite. Doch die drei lassen sich nicht unterkriegen und mieten kurzerhand eine verlassene Tankstelle. Mit Witz und Elan bringen sie den Laden wieder auf Vordermann. Doch dann verlieben sich alle drei in die fesche Gabi, Tochter des Direktors einer großen Benzinfirma. Die hübsche junge Dame stellt die Freundschaft der Tankwarte auf eine harte Belastungsprobe ...

Bildergalerie zum Film

Die Drei von der TankstelleDie Drei von der TankstelleDie Drei von der TankstelleDie Drei von der TankstelleDie Drei von der TankstelleDie Drei von der Tankstelle


TrailerAlle anzeigen

Zum Video: Die Drei von der Tankstelle

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1955
Genre: Musik
Länge: 89 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 22.12.1955
Regie: Hans Wolff
Darsteller: Hans Moser, Gunther Philipp, Adrian Hoven
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.