Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ein Sommersandtraum

Ein Sommersandtraum (2011)

Der Sandmann

Schweizer Liebeskomödie: Benno mag Ordnung, Beethoven und schöne Frauen. Seine Nachbarin Sandra, und vor allem deren Musik, mag er hingegen überhaupt nicht. Dennoch wird er jede Nacht von erotischen Albträumen geplagt, in deren Mittelpunkt Sandra steht. Und nach jedem Albraum wacht er morgens in Sand gebadet auf. Was hat das zu bedeuten?User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Benno mag sein Leben gern geordnet. Er liebt Beethoven und schöne Frauen. Die Nachbarin, Sandra, und ihre Musik sind ihm ein Dorn im Auge. In ihrem Café, ein Stockwerk unter seiner Wohnung, probt Sandra lautstark ihre Songs, träumt vom großen Durchbruch und lässt sich von Bennos Beleidigungen nicht beeindrucken.
Als Benno eines Morgens aufwacht, findet er – Sand. Und der kommt von niemand anderem als ihm selbst. Und er wird mehr. Jeden Tag. Schon lässt sich die Sandspur nicht mehr ignorieren und Benno versucht verzweifelt, die skurrilen Vorkommnisse zu vertuschen. Erschwerend kommen erotische "Alpträume" von Sandra hinzu, aus denen er jeden Morgen sandgebadet erwacht. Es folgt eine schreckliche Entdeckung: Je mehr Sand er verliert, desto leichter wird er. Mehr Sand heißt weniger Benno. Der Sand scheint etwas einzufordern, das Benno einfach nicht wahrhaben will – verborgene Sehnsüchte und geheime Wünsche, die mit der ungeliebten Musikerin zu tun haben könnten. Benno beginnt zu ahnen, dass nur die nackte Wahrheit ihn vor dem endgültigen Verschwinden retten kann.

Bildergalerie zum Film

Ein SommersandtraumEin SommersandtraumEin SommersandtraumEin SommersandtraumEin SommersandtraumEin Sommersandtraum


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Schweiz
Jahr: 2011
Genre: Komödie
Länge: 90 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 21.07.2011
Regie: Peter Luisi
Darsteller: Fabian Krüger, Max Rüdlinger, Urs Jucker
Verleih: Neue Visionen

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.