Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Die große Sause

Die große Sause (1966)

La grande vadrouille

Paris 1942: Der beschränkte Malermeister Bouvet sowie der exzentrische Stardirigent der Pariser Oper Lefort versuchen als Helfer wider Willen, drei abgestürzte Engländer vor dem Zugriff der deutschen Besatzer zu retten.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ist es wirklich Glück im Unglück? Drei Piloten der Royal Air Force werden 1942 über dem von den Nazis besetzten Paris abgeschossen – und landen ausgerechnet bei den verschrobensten Vögeln der Stadt. Der beschränkte Malermeister Bouvet und der exzentrische Stardirigent der Pariser Oper Lefort lotsen als Helfer wider Willen die von den Nazis gesuchten Piloten in die Freie Zone. Ein abenteuerlicher Spießrutenlauf beginnt.

Bildergalerie zum Film

Die große SauseDie große SauseDie große SauseDie große SauseDie große SauseDie große Sause


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 1966
Genre: Komödie
Länge: 101 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 15.09.1967
Regie: Gérard Oury
Darsteller: Pierre Bertin, Mary Marquet, Hans Meyer
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.