Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Kriegerin

Kriegerin (2011)

Combat Girls

Deutsches Drama: Marisa wohnt in einer ostdeutschen Kleinstadt und ist Mitglied der rechtsradikalen Szene im Ort. Doch als sie absichtlich zwei Asylanten über den Haufen fährt, wird sie anschließend von Gewissensbissen geplagt, die so groß sind dass sie beschließt einem der beiden Asylanten zu helfen. Eine Entscheidung, die sie das Leben kosten kann...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.4 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 8 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die 20-jährige Marisa befindet sich im Krieg. Im Krieg gegen das, was aus Deutschland geworden ist - jenes Land, auf das sie so stolz ist, und das ihrer Meinung nach komplett den Bach runter geht. Die Schuldigen für den Niedergang hat sie auch schon ausgemacht: Ausländer, Juden Schwarze, Politiker und natürlich auch die Polizei, die ihren Freund in den Knast gesteckt hat. Tätowiert mit Hakenkreuz und "Skingirl"-Schriftzug ist Marisa Mitglied einer Jugendclique, die Teil der rechtsextremen Szene einer ostdeutschen Kleinstadt ist. Wenn ihr jemand dumm kommt fackelt sie nicht lange. Dem ergeht es so wie Jamil und Rasul: Nachdem die beiden afghanischen Asylanten von Marisa wüst beschimpft wurden, treten sie den Außenspiegel an Marisas Wagen weg. Dafür werden sie von der wutentbrannten Marisa einfach über den Haufen gefahren.

Doch dann stößt die 15-jährige Svenja zur Clique und geht Marisa mächtig auf die Nerven. Zumal Marisa gerade andere Sorgen hat - ihr Großvater liegt im Sterben. Und ohne es zu wollen oder auch nur zu ahnen, hat er ihr ein schlechtes Gewissen wegen ihres "Zusammenpralls" mit Jamil und Rasul gemacht. Und während Svenja in der Neonazi-Clique schnell voll integriert ist, regen sich bei Marisa plötzlich Zweifel am rechten Weltbild. Zweifel, die sie in Lebensgefahr bringen...

Bildergalerie zum Film

KriegerinCombat GirlsCombat GirlsCombat GirlsCombat GirlsCombat Girls


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2011
Genre: Drama
Länge: 103 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 19.01.2012
Regie: David Wnendt
Darsteller: Gerdy Zint, Klaus Manchen, Rosa Enskat
Verleih: Ascot, EastWest Distribution

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

FIRST STEPS – Der Deutsche Nachwuchspreis
News
Der Deutsche Nachwuchspreis
Preisträger FIRST STEPS Awards 2011





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.