Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Gypsy Spirit, Harri Stojka - eine Reise
Gypsy Spirit, Harri Stojka - eine Reise
© EastWest Distribution

Zum Video: Gypsy Spirit, Harri Stojka - eine Reise

Gypsy Spirit, Harri Stojka - eine Reise (2010)

Indisch-österreichischer Dokumentarfilm, der sich auf die Reise zu den indischen Wurzeln der Roma-Musik macht...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die frühe Geschichte der Roma-Kultur liegt weitgehend im Dunkeln. Als gesichert gilt die Annahme, dass das Volk der Roma einst von Indien aus zu einer großen, bis heute nicht enden wollenden Reise aufbrach. Ihr Weg führte und führt über Jahrhunderte, eventuell Jahrtausende hinweg durch unzählige Länder, Kulturkreise, Hemisphären.

Der Wiener Jazz-Gitarrist Harri Stojka stammt von dem Roma-Clan Bagareshthsi ab. Seine erste Gitarre bekam er mit sechs Jahren. Seither war er gewillt, in die Fußstapfen seiner Helden Pat Martino und Django Reinhardt zu treten. Er schloss sich diversen Bands wie "Gipsy Love" und "Peter Wolf's Obejective Truth Orchestra" an, bis er seine erste eigene Band gründete. Sein "Harri Stojka Express" spielte mit Jimmy Cliff, Eric Burden, Van Morrison und Carlos Santana auf den bekanntesten Jazz-Festivals der Welt - Jazz in Montreux, Django Reinhardt Memorial Festival in Augsburg, Graz Jazz Festival, Syracuse Jazz Festival, Detroid Jazz Festival, New York Concerts, Salzburg Jazz Festival und Jakarta Festival... 2010 ging Harri mit seinem Gipsy Swing Ensemble für fünf Wochen in Indien und drei Wochen in China auf Konzert-Tour.
Begierig, die Wurzeln der Gipsy-Musik zu finden, machte er sich im gleichen Jahr mit dem Doku-Regisseur Klaus Hundsbichler auf eine Reise in die indische Provinz Rajasthan um dort lokale Musiker zu treffen und mit ihnen zu musizieren...

Bildergalerie zum Film

Gypsy Spirit, Harri Stojka - eine ReiseGypsy Spirit, Harri Stojka - eine ReiseGypsy Spirit, Harri Stojka - eine ReiseGypsy Spirit, Harri Stojka - eine ReiseGypsy Spirit, Harri Stojka - eine ReiseGypsy Spirit, Harri Stojka - eine Reise


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Österreich, Indien
Jahr: 2010
Genre: Dokumentation
Länge: 91 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 14.11.2013
Regie: Klaus Hundsbichler
Verleih: barnsteiner-film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.