Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Lebe lieber irisch

Lebe lieber irisch (2003)

The Boys from County Clare

Eine charmante Musikkomödie mit Andrea CorrUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In den 60er Jahren läuft der Sound aus Liverpool weltweit in den Radios, nur Irland macht eine Ausnahme. Hier wird traditionell-irische Musik noch großgeschrieben: In der Musikgruppe ihres Vaters schwangen die Brüder John Joe und Jimmy einst noch gemeinsam die Fidel. Nach 20 Jahren treffen sich die rivalisierenden Brüder beim alljährlichen Folkmusic-Songwettbewerb wieder: Jimmy mit seiner Band aus Liverpool, John Joe mit seiner traditionellirischen Band, die auch das dritte Jahr in Folge die Konkurrenz auf die Plätze verweisen will. Doch der Wettstreit entfacht nicht nur auf künstlerischer Ebene. Lang gehütete Familiengeheimnisse werden gelüftet und Anne (Andrea Corr), Star-Geigerin von John Joes Band, verliebt sich ausgerechnet in Teddy, den Flötist aus Jimmys Band…

Bildergalerie zum Film

Lebe lieber irischLebe lieber irisch

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Irland, Großbritannien, Deutschland
Jahr: 2003
Genre: Komödie, Musik
Länge: 88 Minuten
FSK: 12
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: John Irvin
Darsteller: Malachy Bourke, Eamonn Owens, Brendan O'Hare
Verleih: Capelight Pictures

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.