VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: 17 Mädchen

17 Mädchen (2011)

17 filles

Französische Drama-Komödie, inspiriert von einer wahren Begebenheit in den USA: In einem Provinzkaff in der Bretagne beschließen 17 Schülerinnnen gemeinsam schwanger zu werden...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In Lorient, einer etwas trostlosen Kleinstadt in der Bretagne, leben die 17-jährige Camille und ihre Freundinnen. Abgesehen von einem weiten Horizont bietet ihnen die Stadt wenig Perspektiven. Und die Erwachsenen, die Lehrer, die gesamte Gesellschaft schaffen es nicht, den Freundinnen andere Möglichkeiten außerhalb eines vorgezeichneten Lebens aufzuzeigen: etwas Schulbildung, eine Anstellung, Hochzeit und zwei Kinder – genau in dieser Reihenfolge. Aber genau das wollen die Mädchen nicht: Sie wollen alles, und zwar sofort.
Als Camille unerwartet schwanger wird hat sie zum ersten Mal das Gefühl, dass ihr Leben einen Sinn hat. Und sie schafft es auch ihre Freundinnen davon zu überzeugen schwanger zu werden. Und so behergt ihre Schule bald 17 schwangere 17-Jährige...

Bildergalerie zum Film

17 Mädchen17 Mädchen - Die Mädchen auf dem Schulhof. V.l.:...che).17 Mädchen17 Mädchen - Im Schulflur: Florence (Roxane Duran,...che).17 Mädchen - Klassenausflug. Vorne: Camille (Louise...erg).17 Mädchen


FilmkritikKritik anzeigen

17 Mädchen-Kritik "17 Mädchen" ist der erste Film der französischen Schwestern Delphine und Muriel Coulin, die mit ihrer Tragikömodie die wahre Geschichte von 17 Mädchen aufgreifen, die beschließen, alle gemeinsam schwanger zu werden. Die Begebenheit trug sich im Frühjahr 2008 im amerikanischen Massachusetts zu. Die Coulin-Schwestern verlagerten den Handlungsort ihres Films in eine kleine [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2011
Genre: Drama, Komödie, Coming-of-age
Länge: 87 Minuten
Kinostart: 14.06.2012
Regie: Muriel Coulin, Delphine Coulin
Darsteller: Louise Grinberg, Esther Garrel, Roxane Duran
Verleih: Arsenal

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.