Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Alpen

Alpen (2011)

Alpeis

Griechisches Drama: "Die Alpen" nennt sich eine Gruppe von Menschen, die versprechen, Trauernden Trost zu spenden, indem sie gegen Bezahlung, strengen Regeln folgden, die Stelle der Verblichenen einnehmen - sei es der Ehemann oder die viel zu früh verstorbene Teenager-Tochter...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Eine Krankenschwester, ein Rettungssanitäter, eine Turnerin und ihr Trainer verdienen sich gemeinsam ihr Zubrot mit einer ungewöhnlichen Idee: Unter dem Namen "Die Alpen" versprechen sie Trauernden, ihren Schmerz zu lindern, indem sie gegen Bezahlung die Stelle des verstorbenen Angehörigen übernehmen. Egal ob am Herzinfarkt dahingeraffter Ehemann oder verunglückte Teenager-Tochter – "Die Alpen" leben in ihren Häusern, tragen ihre Kleidung und spielen sogar geliebte Erinnerungen nach. Dabei folgen sie einer Reihe von strikten Regeln, wie: keine emotionalen Bindungen zu den Hinterbliebenen eingehen oder intime Kontakte pflegen. Doch Regeln sind dafür da, gebrochen zu werden ...

Bildergalerie zum Film

Alpen - Efthymis Filippou, Aggeliki PapouliaAlpen - Ariane LabedAlpen - Aggeliki PapouliaAlpen - Eftihia StefanidouAlpen - Aris Servetalis


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Griechenland
Jahr: 2011
Genre: Drama
Länge: 93 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 14.06.2012
Regie: Yorgos Lanthimos
Darsteller: Stavros Psyllakis, Aris Servetalis, Johnny Vekris
Verleih: Rapid Eye Movies

ZusatzinformationAlles anzeigen

Mitglieder der Alpen:
1. müssen im Voraus in Formular 1 erklären, welche Dinge sie zu tun nicht bereit sind (z.B. Küssen, schweres Heben, Reisen etc.).
2. müssen im Voraus in [...mehr] Formular 2 erklären, welche Dinge sie gut können (z.B. Tanzen, Wasserskifahren, Diskutieren etc.).
3. müssen Grundkenntnisse der Psychologie und der Soziologie besitzen.
4. sind verpflichtet, die Interessen der Gruppe zu unterstützen und zu verfolgen, egal in welcher Situation.
5. müssen sich gegenseitig respektieren.
6. können ihren Spitznamen maximal zwei Mal ändern. Sie können sich nicht den Spitznamen eines anderen Alpen-Mitglieds aussuchen. Der Name muss unbedingt der Name eines Bergs der Alpen sein und nicht etwas Allgemeines oder Irrelevantes (z.B. Blondie, Meister, Drache etc.).
7. dürfen sich nicht mit Nicht-Mitgliedern über die Gruppe und deren Aktivitäten unterhalten.
8. müssen sich eventuell der Prüfung des Turnvereins unterziehen.
9. müssen älter als 14 Jahre alt sein.
10. müssen clever, reinlich, pünktlich und immer in Kontrolle sein.
11. dürfen sich unter keinen Umständen emotional an den Kunden binden oder intime Beziehungen mit ihnen unterhalten.
12. dürfen ihre äußere Erscheinung nicht ohne die Erlaubnis des Anführers ändern (z.B. Haare färben, Gewicht verlieren oder zulegen, farbige Kontaktlinsen tragen etc.).
13. müssen sich in überzeugender Weise mimisch ausdrücken können (z.B. Trauer, Freude, Verzweiflung etc.).
14. müssen ihre Zugehörigkeit zu der Gruppe ehren und müssen bereit sein, für sie zu töten oder zu sterben.
15. dürfen sich gegenseitig nicht angreifen und müssen an Teamwork glauben.

Mont Blanc, Anführer der Alpen

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.