Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Geisha vs ninja
Geisha vs ninja
© Tornado Film & Ohara Bros. Co.

Zum Video: Geisha vs ninja

Geisha vs ninja (2008)

Nach "Resident Evil" und "Kill Bill" eine ganz neue Art von stahlhartem Kampfkunstfilm. Gô Ohara (Death Trance) führte Regie bei diesem Rachedrama um eine betörend schöne japanische Frau, die gegen Ninjas in den Kampf zieht.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Einst war die schöne Kotono eine unbescholtene Geisha, die besonders für ihren anmutigen Tanz bekannt war. Jetzt hat sie sich der Kampfkunst verschrieben und fightet mit einem mächtigen Schwert. Um Rache für die Ermordung ihres Vaters zu nehmen, stürzt sie sich in ein tödliches Duell nach dem anderen. Sie metzelt unzählige Angreiferinnen nieder, perfektioniert ihre Kampftechniken und wird zu einer überlegenen Schwertkämpferin. Schließlich ist sie so weit, Hyoe, den Mörder ihres Vaters, zur Strecke zu bringen. Voller Rachedurst fordert sie ihn heraus …

Bildergalerie zum Film

Geisha vs ninja


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Japan
Jahr: 2008
Genre: Action, Drama
Länge: 85 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Gô Ohara
Darsteller: Uran Miyano, Nao Nagasawa, Yasuomi Ôta
Verleih: AV Visionen

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.