Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Einer trage des anderen Last (1988)

In einem Sanatorium treffen ein evangelischer Vikar und ein Volkspolizist aufeinander. In vielen Streitgesprächen treten zwischen dem Christen und dem Marxisten mehr Gemeinsamkeiten zu Tage, als vermutet. „Ein Plädoyer für den Dialog zwischen Christen und Marxisten, der von Witz und guten Darstellern getragen wird.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.



Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1988
Genre: Drama
Länge: 115 Minuten
Kinostart: 20.10.1988
Regie: Lothar Warneke
Darsteller: Manfred Möck, Susanne Lüning, Karin Gregorek

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
DEFA-Stiftung
"Religion im Film"





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.