Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Poster - Happy Rutsch
Poster - Happy Rutsch
© GV WORLD Filmverleih

Zum Video: Happy Rutsch

Happy Rutsch (2010)

Yolki

Russische Komödie: Um eine Lüge glaubwürdig zu machen, muss eine junge Waise den Präsidenten dazu bringen, in seiner Neujahrsansprache einen bestimmten Satz zu sagen. Entsprechend jener Theorie, nach der jeder Mensch über maximal sechs Bekannte jeden anderen Menschen auf der Welt kennt, muss das Mädchen dem Präsiedenten ihre Nachricht über eine aus vielen Menschen gebildete Kette überbringen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein Mädchen aus dem Kinderheim erzählt, dass ihr Vater der Präsident sei. Damit dies die anderen auch glauben, muss sie irgendwie den Präsidenten dazu bringen, während seiner Neujahrsansprache einen bestimmten Satz auszusprechen. Das ist natürlich sehr schwierig, allerdings kann ihr dabei eine bestimmte Theorie behilflich sein. Und zwar die Theorie der sechs Händedrücke, die besagt, dass jeder Mensch jeden anderen auf der Welt durch sechs Bekannte kennt. Um ihr Ziel zu erreichen, muss das Mädchen dem Präsidenten diese Mitteilung durch eine aus vielen Menschen gebildete Kette zukommen lassen, die sich teilweise als recht originelle Persönlichkeiten entpuppen.

Bildergalerie zum Film

Happy RutschHappy RutschHappy RutschHappy RutschHappy RutschHappy Rutsch


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Russland
Jahr: 2010
Genre: Komödie
Länge: 90 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 15.12.2011
Regie: Timur Bekmambetov, Alexander Woitinski, Aleksandr Voytinskiy
Darsteller: Nikita Presnyakov, Mariya Poroshina, Sergey Svetlakov
Verleih: GV WORLD Filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.