oder
Veruschka - Die Inszenierung (m)eines Körpers
Veruschka - Die Inszenierung (m)eines Körpers
© missingFilms

Veruschka - Die Inszenierung (m)eines Körpers (2005)

Dokumentation über das erste deutsche Supermodel Veruschka von Lehndorff.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Vera Lehndorff lebt nicht gerne in Erinnerungen, obwohl sie auf eine Karriere zurückblicken kann, die sich auch 40 Jahre danach atemberaubend glamourös erzählen lässt: Als «Veruschka» wurde sie zum Supermodel, bereits 1970 hatte man ihr Gesicht auf 800 Modemagazinen weltweit gesehen. Sie war die Frau im Flitterkleid, die Antonioni mit Blow Up zur Poster-Ikone der Sixties gemacht hatte; sie war das erste deutsche Supermodel.

Bildergalerie zum Film

Veruschka - Die Inszenierung (m)eines Körpers -...dorffVeruschka - Die Inszenierung (m)eines Körpers -...dorffVeruschka - Die Inszenierung (m)eines Körpers -...dorffVeruschka - Die Inszenierung (m)eines Körpers -...dorffVeruschka - Die Inszenierung (m)eines Körpers


TrailerAlle anzeigen

Zum Video: Veruschka - Die Inszenierung (m)eines Körpers

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2005
Genre: Dokumentation
Kinostart: 27.10.2011
Regie: Bernd Böhm, Paul Morrissey
Darsteller: Veruschka von Lehndorff
Verleih: missingFilms

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.