Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Amer

Amer - Die dunkle Seite der Seele (2009)

Amer

Surrealer belgisch-französischer Horror-Thriller, inszeniert vonHèléne Cattet und Bruno Forzani als Rausch der Symbole und traumgleiche Soundlandschaft...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Noch ein kleines Mädchen, begegnet Ana im verwunschenen Anwesen ihrer Eltern dem Leichnam ihres Großvaters. Zwischen Angst und Neugier ist sie dem schweigenden Haus ausgesetzt, in dem eine düstere Gestalt umherwandert. Als Teenager erlebt sie im Sommerurlaub erotisches Begehren und Begehrt-Werden. Von ihrer Mutter wird sie dafür hart bestraft. Als junge Frau schließlich kehrt sie in das Haus ihrer Eltern zurück. Hier verlassen die Dämonen ihrer Vergangenheit das Reich der Fantasie und werden zu einer realen Bedrohung.

Bildergalerie zum Film

AmerAmerAmerAmerAmerAmer


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Belgien
Jahr: 2009
Genre: Thriller, Horror
Länge: 90 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 19.01.2012
Regie: Hélène Cattet, Bruno Forzani
Darsteller: Cassandra Forêt, Charlotte Eugène Guibeaud, Marie Bos
Verleih: Neue Visionen, Koch Media

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.