VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Nacht der Giraffe - Plakat
Die Nacht der Giraffe - Plakat
© Neue Visionen

Zum Video: Die Nacht der Giraffe

Die Nacht der Giraffe (2011)

Kebun binatang

Indonesisch-Deutsches Drama: Lana wird mit drei Jahren im Zoo ausgesetzt und wird dort von Tierpflegern groß gezogen. Als ein charmanter Magier auftaucht, verliebt sie sich in ihn und verlässt erstmals den Zoo um seine Assistentin zu werden...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als kleines Mädchen wird Lana von ihrem Vater im Zoo ausgesetzt. Umgeben von Tieren, Grenzen und den Geräuschen einer gezähmten Wildnis wächst sie hier auf, großgezogen von den Tierpfegern. Der Zoo ist ihre ganze Welt. Sie liebt die anmutigen Bewegungen der Nilpferde, die introvertierte Eleganz der Giraffe, das würdevolle Ohrenschlagen der Elefanten. Eines Tages taucht ein junger Mann im Zoo auf, ein charismatischer Cowboy und Gelegenheitsmagier. Lana verliebt sich und verlässt an seiner Seite zum ersten Mal den Zoo. Glücklich assistiert sie ihm bei seinen Zaubertricks – bis er eines Tages in einer magischen Rauchwolke verschwindet. Lana arbeitet fortan in einem Erotik-Massagestudio. In ihrem Inneren herrscht der Schmerz über den Verlust des schönen Magiers und der Tiere, die einst Bedeutung in ihre Welt gebracht haben. Getrieben von der Sehnsucht nach Heimat muss Lana sich entscheiden: zwischen Erinnerungen an ihre Vergangenheit und dem Verlangen, den eigenen Weg zu finden. Sie verlässt das Massagestudio und macht sich auf die Suche nach einem vielleicht unmöglichen Ort: zu Hause.

Bildergalerie zum Film

Postcards From The Zoo - Lana (Ladya Cheryl) und ein...utra)Postcards From The Zoo - Lana (Ladya Cheryl)Postcards From The Zoo - Cowboy (Nicolas Saputra) und...eryl)Postcards From The Zoo - Lana (Ladya Cheryl)Postcards From The Zoo - Ladya CherylPostcards From The Zoo - Ladya Cheryl


FilmkritikKritik anzeigen

Lana (jung gespielt von Klarysa Aurelia) wird als junges Mädchen von ihrem Vater im Zoo ausgesetzt. Die Tierpfleger nehmen das Mädchen im Zoo auf und ziehen es groß. So wächst Lana – stets von den unterschiedlichsten Tieren aller Art umgeben und eng mit der Natur verbunden – zu einer jungen Frau heran (nun verkörpert von Ladya Cheryl). Giraffe, Nilpferd und Nashorn sind hier dabei vertrauter als [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Indonesien
Jahr: 2011
Genre: Drama
Länge: 95 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 17.01.2013
Regie: Edwin
Darsteller: Dave Lumenta, Nicholas Saputra, Ladya Cheryl
Verleih: Neue Visionen

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.