oder

Die Zeitmaschine (1960)

The Time Machine

Der Wissenschaftler George wagt ein gefährliches Experiment, indem er seine selbsterfundene Zeitmaschine testet und in das Jahr 802 701 reist. Dort entdeckt er zwei völlig verschiedene Lebensformen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Mit Hilfe einer Zeitmaschine reist ein junger englischer Wissenschaftler aus dem Jahr 1899 ins achthundertste Jahrtausend! Dort stößt er auf die friedliche Zivilisation der Eloi, die von den grausamen Kannibalen vom Volk der Marlock tyrannisiert werden. Unter Führung des unerschrockenen Zeitreisenden kommt es zum Aufstand gegen die Unterdrücker.
Der gleichnamige Roman von H.G. Wells zählt zu den großen Klassikern der Science-Fiction-Literatur, und die aufwendige inszenierte Filmversion von George Pal (nach einem Drehbuch von David Duncan) macht ihrer großen Vorlage alle Ehre. Die sensationellen Spezialeffekte wurden 1960 mit einem Oskar belohnt.


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1960
Genre: Science Fiction
Länge: 115 Minuten
FSK: 12
Kinostart/Streaming: 03.09.1960
Regie: George Pal
Darsteller: Rod Taylor als H. George Wells, Alan Young als David Filby / James Filby, Sebastian Cabot als Dr. Philip Hillyer
Verleih: Warner Bros.

ZusatzinformationAlles anzeigen

Der gleichnamige Roman von H.G. Wells zählt zu den großen Klassikern der Science-Fiction-Literatur, und die aufwendige inszenierte Filmversion von George Pal (nach einem Drehbuch von David Duncan) [...mehr] macht ihrer großen Vorlage alle Ehre. Die sensationellen Spezialeffekte wurden 1960 mit einem Oskar belohnt.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.