Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Das Kaninchen bin ich
Das Kaninchen bin ich
© Icestorm Entertainment GmbH

Das Kaninchen bin ich (1965)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Maria Morzeck ist 19 Jahre alt und arbeitet als Kellnerin. Eigentlich wollte sie Slawistik studieren und Dolmetscherin werden. Doch weil ihr Bruder Dieter wegen "staatsgefährdender Hetze" zu drei Jahren Zuchthaus verurteilt wurde, ließ der Staat sie nicht zum Studium zu. Maria verliebt sich in den wesentlich älteren Paul Deister, sie erfährt, daß er der Richter war, der Dieter zu der hohen Strafe verurteilt hat....

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1965
Genre: Drama
Länge: 109 Minuten
Kinostart: 26.10.1965
Regie: Kurt Maetzig
Darsteller: Helmut Schellhardt, Else Wolz, Annemarie Esper




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.