oder
Zum Video: Die Olsenbande fährt nach Jütland

Die Olsenbande fährt nach Jütland (1971)

Olsen-Banden i Jylland

Dänische Abenteuer-Komödie: Die Olssenbande macht sich auf nach Jütland wo das Trio in einem Bunker der Wehrmacht nach einem Goldschatz sucht...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Benny und Kjeld holen zusammen mit Borge Egon nach der Haftverbüßung ab und entwickeln den Plan, am Strand von Jütland aus einem ehemaligen Wehrmachtsbunker einen Schatz aus dem Zweiten Weltkrieg zu heben.
Also machen sich die drei in einem gestohlenen Wagen auf den Weg nach Jütland. Doch Jütlands Strand ist lang. Nirgendwo können sie Spuren des Bunkers finden. Nur durch Zufall entdecken sie dann doch noch einen Bunkereingang - doch dummerweise ist der Bunker nicht nur teilweise unter Wasser gesetzt. Nein, er liegt auch noch unter einem militärischen Sperrgebiet.

Bildergalerie zum Film

Die Olsenbande fährt nach Jütland


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Dänemark
Jahr: 1971
Genre: Komödie
Länge: 95 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 14.07.1972
Regie: Erik Balling
Darsteller: Ove Sprogoe als Egon Olsen, Morten Grunwald als Benny Frandsen, Poul Bundgaard als Kjeld Jensen

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.