VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Continuity

Continuity (2016)

Mystery-Thriller um ein deutsches Ehepaar, das mit jungen Bundeswehrsoldaten ein bizarres Ritual vollführt. Dieses scheint in Zusammenhang zu ihrem eigenen Sohn zu stehen.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Von außen scheinen Torsten (André Hennicke) und Katja (Iris Böhm) ein normales, gut situiertes Ehepaar zu sein. Sie sind mittleren Alters, finanziell gut gestellt und wohnen in einem großen Haus mit Pool und Garten. Eines Tages fahren sie zum Bahnhof und holen einen jungen Mann ab, der seinen Dienst bei der Bundeswehr zu Ende gebracht hat. Torsten und Katja fahren mit ihm in ihr Haus und bringen ihm viel Liebe und Zuneigung entgegen. Der junge Soldat jedoch bleibt ihnen gegenüber verschlossen. Am nächsten Tag das gleiche Spiel: das Ehepaar fährt zum Bahnhof, um einen in Soldaten-Kleidung gehüllten jungen Mann abzuholen. Selbiges wiederholt sich auch am Folgetag. Eines eint die jungen Männer dabei stets: sie alle sehen sich sehr ähnlich und wirken wie ein Abziehbild von Daniel, dem Sohn von Torsten und Katja. Dieser scheint bei einem Auslandseinsatz ums Leben gekommen zu sein. Haben die Beiden seinen Tod nicht verwunden und suchen nun Ersatz?

Bildergalerie zum Film

Continuity - Niklas KohrtContinuity - André M Hennicke, Iris BöhmContinuity - Lukas SteltnerContinuity - Omer FastContinuity - Niklas Kohrt und Iris BöhmContinuity - Iris Böhm

FilmkritikKritik anzeigen

"Continuity" ist die Langfassung eines 42-minütigen Kurzfilms gleichen Namens, der 2012 auf der dOCUMENTA 13 uraufgeführt wurde. Der israelische Regisseur Omer Fast, der beide Werke inszenierte, sieht den nun in die Kinos kommenden Spielfilm ebenso als Remake wie auch als Fortsetzung. "Continuity" erlebte seine Premiere in diesem Jahr auf der Berlinale in der Sektion "Forum Expanded". Es war [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2016
Länge: 85 Minuten
Kinostart: 17.11.2016
Regie: Omer Fast
Darsteller: André Hennicke, Iris Böhm, Josef Mattes
Verleih: Filmgalerie 451

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.