oder
Zum Video: Kaiserjäger

Kaiserjäger (1956)

Die junge Antonia schlüpft in die Rolle eines Mannes, um den Kaiserjägern sich anschließen zu können. Sie sorgt für reichlich Chaos und wird vom Oberleutnant Pacher entlarvt, der aber kann ihr nicht wirklich böse sein.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Eigentlich hatte der stolze Großvater, General a.D. Graf Hardberg, seinen Kameraden bereits einen Stammhalter angekündigt, doch aus dem Enkel ist eine Enkelin geworden. Jahre später ist Antonia zu einer hübschen, aber lebhaften jungen Frau herangewachsen. Als die berühmten Kaiserjäger ihr Quartier im Schloss beziehen, erlaubt sich die kecke Komtesse einen Spaß und schlüpft kurzerhand in die väterliche Uniform. Als Kadett Anton zieht sie mit ins Manöver und bringt ihren Kommandeur, Oberleutnant Pacher, mit ihrer mangelnden Disziplin schier zur Verzweiflung. Als Pacher jedoch bemerkt, welch bezauberndes Geschöpf sich hinter der Kadettenuniform verbirgt, ist es um sein Herz geschehen...

Bildergalerie zum Film

KaiserjägerKaiserjägerKaiserjägerKaiserjägerKaiserjägerKaiserjäger



Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Österreich
Jahr: 1956
Genre: Heimatfilm
Länge: 98 Minuten
FSK: 6
Regie: Willi Forst
Darsteller: Peter Brand, Gunther Philipp, Hans Kammauf
Verleih: Studiocanal

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.