Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Rocco und seine Brüder
Rocco und seine Brüder
© Kinowelt

Rocco und seine Brüder (1960)

Rocco e i suoi fratelli

Viscontis Sozialdrama aus dem Jahr 1960 erzählt die Geschichte von fünf Brüdern und dem Zerbrechen von Familienbanden.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Rosaria kommt mit ihren Söhnen Rocco, Simone, Ciro und Luca aus dem Süden Italiens nach Mailand, wo Vincenzo, ihr Ältester, schon seit einiger Zeit lebt. Sie hofft, dass Vincenzo allen Arbeit verschaffen kann, doch das Leben in der Großstadt ist hart. Als sich Simone in die Prostituierte Nadia verliebt, diese aber Rocco vorzieht, werden die Brüder zu erbarmungslosen Rivalen. Die Familie droht zu zerfallen...

Bildergalerie zum Film

Rocco und seine BrüderRocco und seine BrüderRocco und seine BrüderRocco und seine BrüderRocco und seine BrüderRocco und seine Brüder

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Italien, Frankreich
Jahr: 1960
Genre: Drama
Länge: 170 Minuten
FSK: 16
Regie: Luchino Visconti
Darsteller: Claudia Cardinale, Max Cartier, Alessandra Panaro
Verleih: Kinowelt




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.