Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Ärger im Paradies (1932)

Trouble in Paradise

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Gewohnheitsdiebe Gaston (Herbert Marshall, „Blonde Venus“) und Lily (Miriam Hopkins, „Becky Sharp“) bestehlen sich in Venedig durch Zufall gegenseitig und verlieben sich ineinander.. Eines Tages stiehlt Gaston die mit Juwelen gefüllte Handtasche der reichen Erbin Mariette Colet (Kay Francis, „Passion Flower“). Als diese eine hohe Belohnung dafür aussetzt, bringt Gaston sie ihr zurück, kassiert das Geld und überredet sie kurzerhand, ihn als Privatsekretär einzustellen, in der Hoffnung, noch mehr Geld abzustauben. Doch als er für Mariette plötzlich auch Gefühle entwickelt und sein Schwindel aufzufliegen droht, muss sich Gaston schnell entscheiden…

Bildergalerie zum Film

Ärger im ParadiesÄrger im ParadiesÄrger im ParadiesÄrger im Paradies


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1932
Genre: Komödie
Länge: 79 Minuten
FSK: 12
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Ernst Lubitsch
Darsteller: Marion Byron, Perry Ivins, Herbert Marshall
Verleih: KSM GmbH




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.