VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Papadopoulos & Sons - Plakat
Papadopoulos & Sons - Plakat
© Neue Visionen

Zum Video: Papadopoulos & Söhne

Papadopoulos & Söhne (2012)

Papadopoulos & Sons

Britische Familiendrama-Komödie: Im Zuge der Finanzkrise verliert der wohlhabende Harry Papadopoulos alles außer einem Imbissstand, derzum Teil auch seinem im entfremdeten Bruder Spiros gehört. Mangels Alternativen versucht er mit seiner Familie und seinem Bruder, den Imbiss wieder zu beleben...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.1 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 7 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Harry Papadopoulos (Stephen Dillane), griechisch-stämmiger Geschäftsmann in den Fünfzigern, ist mit seiner Firma "Papadopoulos & Söhne" Millionär geworden. In vollen Zügen genießt er mit seiner Familie in der Luxus-Villa das Leben. Dumm nur, dass ihn nun die Finanzkrise voll erwischt. Innerhalb kürzester Zeit, ist Papadopoulos alles los: die riesige Villa, seinen dekadenten Lebensstil, die unzähligen Auszeichnungen - sämtliche Besitztümer fallen der Banken-Krise zum Opfer. Das einzige, was ihm geblieben ist, ist ein heruntergekommenes Fish & Chips-Fastfood-Restaurant, das zur Hälfte seinem chaotischen Bruder Spiros (Georges Corraface) gehört. Aber in einer kleinen Imbissbude fettiges Fast-Food verticken? Nicht gerade der Traum eines gestandenen Geschäftsmannes. Zu Harrys Unmut will sein Bruder das Lokal jedoch nicht verkaufen, sondern wieder auf Vordermann bringen. Also ziehen alle zusammen in die Wohnung oberhalb des stillgelegten Lokals und richten die zerfallene Bude wieder her.

Bildergalerie zum Film

Papadopoulos & SonsPapadopoulos & SonsPapadopoulos & SonsPapadopoulos & SonsPapadopoulos & SonsPapadopoulos & Sons

FilmkritikKritik anzeigen

Der erfrischende Gute-Laune-Film "Papadopoulos & Söhne" passt mit seinem lakonischen Humor und den liebenswert-sympathischen Figuren perfekt zur heißen Jahreszeit und macht von der ersten bis zur letzen Minute großen Spaß. Regisseur Markus Markou inszenierte sein Feel-Good-Movie äußerst routiniert und kommt trotz einer Laufzeit von fast zwei Stunden ohne Längen oder eine Spur von Langeweile [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien
Jahr: 2012
Genre: Drama, Komödie
Länge: 105 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 27.06.2013
Regie: Marcus Markou
Darsteller: Cesare Taurasi, Stephen Dillane, Alexander Hanson
Verleih: Neue Visionen

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.