oder
Zum Video: Supremacy

Supremacy (2014)

Drama um einen Rassisten, der einen Polizisten tötet und eine schwarze Familie als Geiseln in einem Haus gefangen hältUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Tully ist Neonazi. Die Symbole seiner Weltsicht trägt er auf dem ganzen Körper tätowiert. Nach 15 Jahren Gefängnis kommt das Führungsmitglied der "Aryan Brotherhood" wieder frei. Doch schon bei der ersten Verkehrskontrolle entlädt sich Tullys geballter Hass und er schießt einen dunkelhäutigen Polizisten nieder. Auf der Flucht dringt der hochgefährliche Gangster in das Haus des stoischen Walter ein. Während die Polizei auf Hochtouren die Gegend nach dem Copkiller durchkämmt, verbarrikadiert sich der Täter hinter verschlossenen Türen – jederzeit dazu bereit, seine Geiseln zu exekutieren ...

Bildergalerie zum Film

SupremacySupremacySupremacySupremacySupremacySupremacy



Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2014
Genre: Drama
Länge: 106 Minuten
FSK: 16
Regie: Deon Taylor
Darsteller: Mannie De Castro, Nick Chinlund, Mahershala Ali
Verleih: Capelight Pictures

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.