VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Das Mädchen und der Künstler

Das Mädchen und der Künstler (2012)

El artista y la modelo

Spanisches Drama, gedreht in Schwarz-weiß: 1943 beginnt die junge Spanierin Mercé in einem französischen Dorf in Grenznähe als Modell für den gealterten Bildhauer Marc zu arbeiten und erhält dafür unter anderem Logis in seinem Atelier in den Bergen. Bald stellt sich heraus, dass Mercé als Widerstandskämpferin Flüchtlingen auf dem Weg durch die Berge und über die Grenze hilft...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.2 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Im Jahr 1943 begegnet Lea (Claudia Cardinale) in einem kleinen französischen Dorf nahe der spanischen Grenze der jungen Spanierin Mercé (Aida Folch), die müde in einem Hauseingang liegt. Sie spricht sie an, nimmt sie mit zu sich nach Hause und bietet ihr eine Anstellung an: Sie soll ihrem Mann, dem Bildhauer Marc Cros (Jean Rochefort), gegen Bezahlung und Kost Modell stehen. Außerdem darf sie während dieser Zeit in seinem abgelegenen Atelier in den Bergen wohnen. Mercé nimmt dieses Angebot an und so entwickelt sich zwischen der natürlichen Mercé und dem der Kunst zugewandten Marc eine innige Beziehung, in der die Realität dieser Zeit bruchstückhaft einbricht.

Bildergalerie zum Film

Das Mädchen und der KünstlerDas Mädchen und der KünstlerDas Mädchen und der KünstlerDas Mädchen und der Künstler - Jean Rochefort (Marc Cros)Das Mädchen und der KünstlerDas Mädchen und der Künstler - Regisseur und OSCAR...rueba


FilmkritikKritik anzeigen

In großartigen Schwarz-weiß-Bildern erzählt Regisseur Fernando Trueba in seinem Film von der einzigartigen Beziehung eines Künstlers zu seinem Modell. Anfangs scheut sich Mercé (Aida Folch), vor dem Bildhauer Marc (Jean Rochefort) nackt zu posieren, doch nach und nach wird es für sie zur Normalität. Zugleich öffnet sich Marc der jungen Frau und erzählt von seiner Kunstauffassung. Dabei versuchen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Spanien
Jahr: 2012
Genre: Drama
Länge: 105 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 25.12.2013
Regie: Fernando Trueba
Darsteller: Jean Rochefort als Marc Cros, Aida Folch als Mercè, Claudia Cardinale als Léa Cros
Verleih: Camino

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.