Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Syngue Sabour - Stein der Geduld

Stein der Geduld (2012)

Syngué Sabour

Deutsch-Afghanisch-Französisches Drama: Nachdem ihr Mann schwer verletzt ins Koma fällt, beginnt eine junge afghanische Frau ihm all das zu erzählen, was sie ihm zuvor nicht sagen konnte....Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In einer Stadt in Afghanistan kniet eine junge Frau an der Seite ihres schwerverletzten Mannes, der im Koma liegt. Im Zimmer ist es still, draußen hört man Schüsse. Dann beginnt sie zu reden. Sie erzählt ihm, was sie vorher nie sagen konnte, von dem Drama, das die Ehe für sie bedeutet, ihren Wünschen und Geheimnissen. Er wird zu ihrem "Stein der Geduld", der ohne zu urteilen alles in sich aufnimmt. Sie beschützt ihn, vor Kriegern und Bomben. Und entdeckt dabei sich selbst. Doch wie viel kann ein Stein der Geduld ertragen, bevor er zerspringt?

Bildergalerie zum Film

Syngue Sabour - Stein der GeduldStein der Geduld - Golshifteh Farahani, Atiq RahimiStein der Geduld - Atiq Rahimi (Regisseur &...nloadStein der Geduld - Golshifteh Farahani, Hamid DjavadanStein der Geduld - Golshifteh FarahaniStein der Geduld - Massi Mowrat

FilmkritikKritik anzeigen

„Stein der Geduld“ beruht auf dem gleichnamigen, vor allem in Deutschland und Frankreich extrem erfolgreichen, gleichnamigen Roman von Atiq Rahimi. Rahimi ist ein französischer Schriftsteller und Dokumentarfilmer afghanischer Herkunft, der hier auch gleich sein eigenes Buch verfilmte. Der sogenannte „Stein der Geduld“ ist ein Bild, das der persischen Mythologie entstammt. Die Sage handelt davon, [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Afghanistan, Frankreich
Jahr: 2012
Genre: Drama
Länge: 102 Minuten
Kinostart: 10.10.2013
Regie: Atiq Rahimi
Darsteller: Massi Mrowat, Hamid Djavadan, Golshifteh Farahani
Verleih: Rapid Eye Movies

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.