VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Tanta agua - Nichts als Regen - Plakat
Tanta agua - Nichts als Regen - Plakat
© drei-freunde

Zum Video: Tanta agua - Nichts als Regen

Tanta agua - Nichts als Regen (2012)

Tanta agua

Tragikomödie - Generationenporträt aus Uruguay: Der geschiedene Vater Alberto will in einem Urlaub endlich mal wieder Zeit mit seinen Kindern verbringen. Dummerweise aber verhagelt Dauerregen nicht nur die Laune seiner beiden Sprösslinge....Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.1 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 7 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Familienvater Alberto (Néstor Guzzini) hat es verpasst, sich seit der Scheidung von seiner Ehefrau Zeit für seine beiden Kinder zu nehmen: die 14-jährige Lucía (Malú Chouza) und ihren jüngeren Bruder Frederico (Joaquín Castiglion). Also entschließt er sich, mit seinen zwei Sprösslingen Urlaub in einer Ferienwohnung zu machen, um verloren gegangenes Terrain zurückzugewinnen. Schon kurz nach der Ankunft in der Ferienanlage nimmt das Unglück jedoch seinen Lauf: Die Wohnung ist viel zu klein, der Fernseher fehlt und zu allem Überfluss sorgt ein böses Unwetter noch dafür, dass die drei Urlauber in ihrem viel zu engen Domizil eingeschlossen sind. Gott sei Dank trifft die aufgeweckte Lucía bald auf Susanna, mit der sie Zeit verbringen und so ihrem Bruder und Vater immer wieder für eine gewisse Zeit entgehen kann. Dann taucht plötzlich der süße Santiago auf, dem die zwei Mädchen in die nahe gelegene Kleinstadt folgen. Der Abend verläuft jedoch anders als geplant.

Bildergalerie zum Film

Tanta aguaTanta aguaTanta aguaTanta aguaTanta aguaTanta agua

FilmkritikKritik anzeigen

"Tanta Agua – Nichts als Regen" wurde von den beiden Regisseurinnen Ana Guevara Pose und Leticia Jorge Romero aus Uruguay inszeniert. Die gefühlvolle Tragikomödie über eine Kleinfamilie und ihre Alltags –und Kommunikationsprobleme sowie das Thema "Erwachsenwerden" lief bereits bei der diesjährigen Berlinale in der Sektion "Panorama". "Tanta Agua" ist ein kleines Meisterwerk voller [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Uruguay
Jahr: 2012
Genre: Tragikomödie
Länge: 102 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 28.11.2013
Regie: Ana Guevara, Leticia Jorge
Darsteller: Néstor Guzzini
Verleih: drei-freunde

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.