Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der Minister
Der Minister
© Hardy Brackmannp / SAT.1 © 2013 Pandastorm Pictures GmbH

Der Minister (2012)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Franz Ferdinand von und zu Donnersberg (Kai Schumann) und sein bester Freund Max Drexel (Johann von Bülow) bilden ein unschlagbares Team: Max kann alles, Franz Ferdinand kann alles verkaufen. Der junge Adlige sieht seine Zukunft in der Politik — mit Max als Ghostwriter an seiner Seite. Unter den strengen Augen seines Vaters Rochus (Walter Sittler) geht Franz Ferdinand seinen Weg kontinuierlich nach oben, bis er an der Tür zum Kabinett der Kanzlerin klopft.
Angela Murkel (Katharina Thalbach) beäugt den jungen Abgeordneten, der mit seiner Gattin Viktoria (Alexandra Neldel) längst zum Liebling der Boulevardpresse geworden ist, mit Skepsis. Franz Ferdinand erkennt: Um sein Ansehen bei der Kanzlerin zu heben, muss ein Doktortitel her — mit Max’ Hilfe natürlich! Kaum promoviert, wird Donnersberg auch schon zum Minister ernannt. Alles scheint perfekt, doch dann bringt ihn eine Überprüfung seiner Doktorarbeit in Bedrängnis…

Bildergalerie zum Film

Der MinisterDer MinisterDer MinisterDer MinisterDer MinisterDer Minister


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2012
Genre: Satire
Länge: 89 Minuten
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Uwe Janson
Darsteller: Peter Prager, Thomas Heinze, Susan Sideropoulos
Verleih: Universal Pictures International, Pandastorm Pictures




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.