Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Selam

Selam (2013)

Türkisches Drama über ein paar Dutzend Menschen, die vor 25 Jahren aus dem Herzen Anatoliens in Länder auszogen, die sie nicht einmal auf der Landkarte zeigen konnten...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Dies ist die Geschichte derer, die ihren Idealen folgend das Geheimnis des Lebens entdeckten, um leben zu lassen. Die Geschichte derer, die der Fremde trotzten ohne sich noch einmal umzudrehen und ihre Häuser, ihre Heimat, ihre Familien, ihre Liebsten verließen.
Die Orte, die sie erreichten, machten sie zu ihrer Heimat, die Menschen, die sie trafen betrachteten sie als ihre Brüder und Schwestern. Sie gingen ohne Erwartungen, strichen Wörter wie Reichtum, Ruhm und Bequemlichkeit aus ihrem Wortschatz, als eine neue Stimme und einem neuen Atem für die Menschheit.
In ihren Taschen hatten sie Aufopferung und Güte, auf ihren Lippen einen freundlichen Gruß. In jedem Land, das sie erreichten wurden sie zu einem Epos und eine unvergessliche Erinnerung.

Bildergalerie zum Film

SelamSelamSelamSelamSelamSelam


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Türkei
Jahr: 2013
Genre: Drama
Länge: 94 Minuten
Kinostart: 18.04.2013
Regie: Levent Demirkale
Darsteller: Emre Karakoç, Fatma Karanfil, Burcin Abdullah
Verleih: AF Media

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.