Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Venus im Pelz (1969)

Le malizie di Venere

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In einer psychiatrischen Klinik berichtet der Schriftsteller Severin seinem Arzt über seine sexuellen Erlebnisse und Bedürfnisse, die von besonderer Art sind und die ihn hierher geführt haben. Alles begann, als er Wanda, einer jungen Frau von ungewöhnlicher Schönheit, begegnete. Je mehr er leidet, desto fester fühlt er sich an Wanda gebunden, und er ist glücklich, wenn er die Peitsche spürt. Die zwei haben sich gefunden, schließlich heiraten sie sogar – doch was alles wird Severin seinem Arzt am Ende noch anzuvertrauen haben?

Bildergalerie zum Film

Venus im PelzVenus im PelzVenus im PelzVenus im PelzVenus im PelzVenus im Pelz


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Schweiz, Italien
Jahr: 1969
Genre: Drama, Erotik
Länge: 84 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Massimo Dallamano
Darsteller: Fred Newman, Josil Raquel, Peter Heeg
Verleih: Studiocanal




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.