VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Carmina o Revienta
Carmina o Revienta
© Cine Global Filmverleih

Zum Video: Carmina o Revienta

Carmina o Revienta (2013)

Spanische Komödie: Carminas Bar in einem Vorort von Sevilla wird ausgeraubt - aber das lässt sie sich nicht gefallen...Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die 58-jährige Carmina (Carmina Barrios) steht in Sevilla nicht gerade auf der Sonnenseite des Lebens. Ihr Mann ist ein Trinker, ihre 22-jährige Tochter Maria (María León) ist arbeitslos und hat bereits ein Kind. Ihre Bar wurde gerade zum wiederholten Mal ausgeraubt. Diesmal nahmen die Diebe 80 Schinken mit. Die Versicherung zahlt nicht, weil die Tür nicht aufgebrochen wurde, sondern vielleicht gar nicht abgeschlossen war. Carmina beschließt, sich selbst zu helfen.

Bildergalerie zum Film

Carmina o Revienta


FilmkritikKritik anzeigen

Die spanische Komödie aus dem Jahr 2012 erzählt aus dem Leben einer einfachen Frau in einer Mischung aus Dokumentarstil und Sozialsatire. Das nur 71-minütige Werk von Regisseur Paco León wird in Deutschland im Rahmen der Filmtournee Cinespanol 3 gezeigt. Es gewann auf dem Filmfestival in Malaga 2012 den Spezialpreis der Jury und den Publikumspreis, außerdem ging der Preis für die beste [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Spanien
Jahr: 2013
Genre: Komödie
Länge: 70 Minuten
Kinostart: 05.12.2013
Regie: Paco León
Darsteller: José Manuel Postigo, Antonio Adarve, María León
Verleih: Cine Global Filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.