VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Von Mädchen und Pferden

Von Mädchen und Pferden (2013)

Spielfilm über eine Jugendliche in Schwierigkeiten, die zum Praktikum auf einen norddeutschen Reiterhof geschickt wird. Die lesbische Reitlehrerin und die Freundschaft zu einem Mädchen aus gutem Hause stärken ihr Selbstbewusstsein.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die 16-jährige Alex (Ceci Chuh) kommt mit ihrer Adoptivmutter und in ihrem Alltag nicht mehr zurecht. Sie soll Drogen genommen und verkauft haben und kommt mit frischen Ritzwunden am Unterarm am Reiterhof Rickelsbüll an. Hier, an der Nordseeküste, soll sie nach dem Willen ihrer Adoptivmutter ein Praktikum absolvieren, um wieder Regeln und Strukturen zu akzeptieren. Mit Pferden hatte sie noch nie zu tun und das frühe Aufstehen fällt ihr schwer. Aber sie mistet die Ställe ordentlich aus und die Reitlehrerin Nina (Vanida Karun) zeigt ihr, wie man Pferde striegelt, ihnen das Zaumzeug anlegt und sie führt. Sogar reiten darf Alex. Die selbstbewusste, lesbische Nina imponiert Alex.
Als die reiche Jugendliche Kathy (Alissa Wilms) mit ihrem Pferd auf den Hof kommt, um Ferien zu machen, reagiert Alex zunächst misstrauisch und eifersüchtig. Denn Nina reitet mit Kathy aus, während sie den Stall ausmisten darf. Aber bald entdecken Alex und Kathy ihre Sympathien füreinander. Dann fährt Nina übers Wochenende zu ihrer Freundin nach Hamburg und die beiden Mädchen bleiben allein auf dem Hof zurück. Sie versprechen, sich um die Pferde zu kümmern. Zur Feier des Tages macht Alex eine Flasche Wodka auf...

Bildergalerie zum Film

Von Mädchen und PferdenVon Mädchen und PferdenVon Mädchen und PferdenVon Mädchen und Pferden


FilmkritikKritik anzeigen

Mädchen lieben Pferde, Reiten und Ferien auf dem Ponyhof. Diese Tatsache wissen die Jugendbuch- und die Fernsehfilmbranche seit Generationen zu nutzen. Die feministische Filmemacherin Monika Treut ("My Father is Coming", "Die Jungfrauenmaschine") aber setzt einen Kontrast zum Mainstream, wenn sie mit diesem Coming-of-Age-Drama an ihre Jugenderinnerungen in Norddeutschland anknüpft. Ihr Film [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2013
Genre: Drama
Länge: 85 Minuten
Kinostart: 04.12.2014
Regie: Monika Treut
Darsteller: Céci Chuh, Ellen Grell, Vanida Karun
Verleih: Salzgeber & Co

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.