VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Charlie Mariano

Charlie Mariano (2014)

Charlie Mariano - Last Visits

Dokumentation über den Jazz-Saxophonisten Charlie Mariano.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


"Last Visits" ist das neue Werk von Doku-Filmer Axel Engstfeld, das sich dem Leben und musikalischen Wirken von Jazz-Saxofonist Charlie Mariano widmet. Engstfeld gelingt ein sehenswertes, handwerklich einwandfreies Porträt, das nachhaltig das Können von Mariano an seinem Instrument deutlich macht, aber leider Originalaufnahmen oder -bilder früherer Auftritte vermissen lässt. Der Filmemacher begleitete Mariano in seinen letzten beiden Lebensjahren.

Bildergalerie zum Film

Charlie Mariano -  Last VisitsCharlie MarianoCharlie MarianoCharlie MarianoCharlie MarianoCharlie Mariano


FilmkritikKritik anzeigen

Charlie Mariano wuchs als Sohn italienischer Einwanderer in den USA auf, wo er auch sein musikalisches Handwerk erlernte. Mariano, der Größtenteils mit Opernmusik aufwuchs, kam erst mit 17 Jahren zu seinem Instrument. In den USA spielte er mit Jazz-Größen wie Charlie Parker oder Dizzy Gillespie. Als er mit seinen musikalischen Engagements und Auftritten nicht mehr genug Geld für seinen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2014
Genre: Dokumentation, Musik, Biopic
Länge: 99 Minuten
Kinostart: 13.02.2014
Regie: Axel Engstfeld
Verleih: Real Fiction

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.