VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Sag nicht, wer du bist
Sag nicht, wer du bist
© Kool Filmdistribution

Zum Video: Sag nicht, wer du bist

Sag nicht, wer du bist (2013)

Tom à la ferme

Französisch-Kanadisches Drama: Nach dem Tod seines Liebhabers besucht Tom in tiefer Trauer die Eltern des Verstorbenen. Hier muss er feststellen, dass die Mutter keine Ahnung von der sexuellen Orientierung ihres Sohnes hatte und entsprechend natürlich auch nichts von der Existenz seines Lebensgefährten wusste...Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nach dem Tod seines Lebensgefährten fährt Tom (Xavier Dolan) aus Montréal zur Beerdigung in dessen Heimatdorf. Auf der einsamen Farm lernt er die verwitwete Mutter Agathe (Lise Roy) und Francis (Pierre-Yves Cardinal), den gewalttätigen Bruder des Verstorbenen, kennen. Agathe empfängt Tom mit offenen Armen, als wäre er ein Ersatz für ihren toten Sohn, von dessen Homosexualität sie aber nichts weiß. Francis macht Tom auch drastisch klar, dass das so bleiben muss. Tom verlängert seinen Besuch auf der Farm und fühlt sich stärker zu Francis hingezogen, als gut für ihn ist. Immer mehr nähert er sich den Abgründen, die sich in dieser Familie auftun und die erklären könnten, warum sein Freund dem Elternhaus so früh den Rücken kehrte.

Bildergalerie zum Film

Tom at the Farm


FilmkritikKritik anzeigen

Für diesen intensiven Psychothriller hat der junge Wilde des kanadischen Films, Xavier Dolan, wahre Lobeshymnen von der internationalen Kritik erhalten. Sein vierter Spielfilm basiert auf dem Theaterstück "Tom à la ferme" des kanadischen Autors Michel Marc Bouchard. Der 1989 geborene Regisseur spielt darin auch die Hauptrolle. Die abgründige Geschichte handelt von Gewalt, Einsamkeit, [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Kanada
Jahr: 2013
Genre: Psychothriller
Länge: 105 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 21.08.2014
Regie: Xavier Dolan
Darsteller: Xavier Dolan als Tom, Pierre-Yves Cardinal als Francis, Lise Roy als Agathe
Verleih: Kool Filmdistribution

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.