VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: #Zeitgeist

#Zeitgeist (2014)

Men, Women & Children

Wie sieht die digitale Welt im Kleinen aus? In seinem neuen Film erzählt Jason Reitman von fünf Familien in einer texanischen Kleinstadt und thematisiert den Wandel durch die Möglichkeiten moderner Kommunikation.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Fünf Familien in einer Vorstadt von Austin, Texas. Sie alle sehnen sich nach Glück und Nähe, aber sie suchen es nicht im alltäglichen Umfeld, sondern der virtuellen Welt: Die Teenager scheinen süchtig nach ständiger Kommunikation und Selbstdarstellung, sie spielen online, besuchen Magersuchtsforen und Pornoseiten. Die Erwachsen stehen der neuen Technologie desinteressiert gegenüber oder verdammen sie, nutzen sie zum Scrabble-Spiel, für die Suche nach einem Callgirl, Seitensprüngen und Geld verdienen. Im Ergebnis entwirft "#Zeitgeist" daher das Bild einer Gesellschaft, in der ständig kommuniziert, aber nicht unbedingt gesagt wird, was notwendig wäre.

Bildergalerie zum Film

Men, Women & Children#Zeitgeist#Zeitgeist#Zeitgeist#Zeitgeist#Zeitgeist


FilmkritikKritik anzeigen

Längst findet ein großer Teil des Lebens online statt. Man spielt im Internet, kommuniziert mit Freunden, twittert, tumblrt und sucht nach Kontakten. Bei alledem mag die Technologie neu sein, letztlich aber – so macht Jason Reitman in seinem Film "#Zeitgeist" deutlich – geht es doch um die Altbewährtes: um Gefühle, die Sehnsucht nach Nähe und Geborgenheit. Basierend auf dem Roman von [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2014
Genre: Drama, Komödie
Länge: 116 Minuten
Kinostart: 11.12.2014
Regie: Jason Reitman
Darsteller: Adam Sandler als Don Truby, Jennifer Garner als Patricia Beltmeyer, Rosemarie DeWitt als Helen Truby
Verleih: Paramount Pictures Germany

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.