oder

Große Vögel, kleine Vögel (1966)

Uccellacci e uccellini

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein Mann und sein Sohn begegnen auf einer Wanderung durch Italien einem sprechenden Raben, der sie in Gespräche über Gott und die Welt verwickelt.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Italien
Jahr: 1966
Genre: Komödie
Länge: 89 Minuten
FSK: 16
Regie: Pier Paolo Pasolini
Darsteller: Toto, Ninetto Davoli, Femi Benussi



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.