Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Schneewittchen und die 7 Zwerge (1955)

Schneewittchen und die sieben Zwerge

Deutsche Märchenverfilmung nach den Brüdern Grimm: Königstochter Schneewittchen soll nach dem Willen ihrer eitlen Stiefmutter ermordet werden. Doch der mit dem Mord beauftrage Jäger bringt es nicht über das Herz, das Mädchen zu töten...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Königstochter Schneewittchen ist von bezaubernder Schönheit: ihre Haut ist weiß wie Schnee, ihre Lippen rot wie Blut und ihr Haar schwarz wie Ebenholz. Nachdem die Königin bei der Geburt ihrer Tochter gestorben war, hatte der König erneut geheiratet. Doch Schneewittchens Stiefmutter ist eine eitle und selbstsüchtige Frau, die um jeden Preis die Schönste im Land sein will. Daher befiehlt sie dem Jäger, Schneewittchen zu töten. Aber dieser bringt die Tat nicht übers Herz und überlässt das unschuldige Königskind dem wilden Wald. Dort findet das schöne Mädchen Unterschlupf bei den sieben Zwergen, die es behüten und über alles lieben. Doch als die böse Stiefmutter durch ihren Zauberspiegel davon erfährt, verkleidet sie sich, um Schneewittchen selbst zu töten ...

Bildergalerie zum Film

SchneewittchenSchneewittchenSchneewittchenSchneewittchenSchneewittchenSchneewittchen


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1955
Genre: Märchen
Länge: 74 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 27.11.1955
Regie: Erich Kobler
Darsteller: Elke Arendt als Schneewittchen, Addi Adametz als Die böse Königin, Niels Clausnitzer
Verleih: Kinowelt




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.