Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ziemlich dickste Freundinnen

Ziemlich dickste Freundinnen (2012)

Mince Alors!

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Jung, hübsch und etwas kräftig – das ist Nina. Zusammen mit ihrem Mann Gaspard betreibt sie in Paris eine Boutique für Bademode. Doch nicht nur die Frauen in Frankreich stehen auf Kleidergröße Size Zero, sondern auch ihr Ehemann. Um für Ihn wieder attraktiv zu sein, lässt sie sich auf eine einmonatige Schlankheitskur in einem Wellnesscenter ein.
Dort freundet sich Nina mit zwei Frauen an, die ganz ähnliche Probleme haben. Emilie (Catherine Hosmalin) ist eine sexuell frustrierte Hausfrau, die eigentlich das Motto vertritt "Big is beautiful" nur um Jahr für Jahr im Wellnesscenter wieder abzuspecken und Sophie (Victoria Abril), eine Anwältin, die sich konsequent dem Alter verweigert und immer alles unter Kontrolle haben muss. Doch die drei merken bald, dass Erfolg und Freude nur möglich ist, wenn man sich so akzeptiert, wie man ist ...

Bildergalerie zum Film

Ziemlich dickste FreundinnenZiemlich dickste FreundinnenZiemlich dickste Freundinnen


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2012
Genre: Komödie
Länge: 97 Minuten
FSK: 12
Regie: Charlotte de Turckheim
Darsteller: Victoria Abril als Sophie, Lola Dewaere als Nina, Catherine Hosmalin als Emilie
Verleih: Ascot

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.