oder
Ziggy Stardust and the Spiders from Mars
Ziggy Stardust and the Spiders from Mars
© Impuls Film

Zum Video: Ziggy Stardust and the Spiders from Mars

Ziggy Stardust and the Spiders from Mars (1973)

Konzert-Dokumentarfilm: Live-Auftritt von David Bowie in jungen Jahren aus dem Jahr 1973User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Das sagenumwoben Abschiedskonzert von Ziggy Stardust (einem/dem Alter Ego von David Bowie) mit der Band "The Spiders From Mars". Gedreht wurde der Film von Regisseur D. A. Pennebaker.


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien
Jahr: 1973
Genre: Dokumentation, Musik
Länge: 90 Minuten
FSK: 6
Kinostart/Streaming: 04.05.1989
Regie: D.A. Pennebaker
Darsteller: David Bowie als Ziggy Stardust, Mick Ronson als er selbst - Gitarre und Vocals, Trevor Bolder als er selbst - Bassist
Verleih: Impuls Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.