VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Heli

Heli (2014)

Mexikanisches Thriller-Drama: Fabrikarbeiter Heli lebt mit seiner Familie in Zentralmexiko. Als ein Polizeikadett sich in Helis junge Schwester verliebt und für eine Hochzeit mit ihr Kokain entwendet, dass er auf dem Haus von Helis Familie versteckt, bringt er damit die gesamte Familie in Gefahr...Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der 17-jährige Heli lebt mit seiner Frau, seinem Sohn, seiner zwölfjährigen Schwester Estela und seinem Vater in der mexikanischen Provinz Guanajuato und arbeitet in der Nachtschicht in einer Autofabrik. Ihr Leben ist eintönig, und se versuchen, sich aus allem herauszuhalten. Dann setzt sich jedoch der ältere Freund seiner Schwester in den Kopf, sie heiraten zu wollen, und stiehlt mehrere Päckchen Kokain. Dadurch bringt er nicht nur sich selbst, sondern auch Estela und Heli in große Gefahr.

Bildergalerie zum Film

HeliHeliHeliHeliHeliHeli

FilmkritikKritik anzeigen

Am Anfang von Amat Escalantes eindrucksvollem Film "Heli" sind zwei zerschundene Körper junger Männer auf der Ladefläche eines Pick-ups zu sehen, dann bewegt sich der Kopf des einen Mannes, wird aber weiterhin brutal von einem Stiefel niedergedrückt. Der Wagen hält an einer absurd und seltsam nutzlos wirkenden Brücke in einem verlassenen wirkenden Ort, die Männer steigen aus, hängen einen der [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Mexiko, Niederlande, Deutschland, Frankreich
Jahr: 2014
Genre: Drama, Krimi
Länge: 105 Minuten
Kinostart: 18.09.2014
Regie: Amat Escalante
Darsteller: Armando Espitia als Heli, Andrea Vergara als Estela, Linda González als Sabrina
Verleih: temperclayfilm production & distribution GbR

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.