VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Atomic Falafel

Atomic Falafel (2015)

Satire über die starren Fronten im Nahost-Konflikt: Israel will einen nuklearen Präventivschlag gegen Iran ausführen. Aber erst muss den Kontrolleuren der Internationalen Atom-Energie-Kommission glaubhaft vorgegaukelt werden, dass Israel keine Atomwaffen besitzt...Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In einer geheimen Kommandozentrale der israelischen Armee mitten in der Wüste beschließen hochrangige Politiker und Militärs, den Iran mit einer Atomrakete zu bombardieren. So soll verhindert werden, dass die Iraner selbst einen drohenden Nuklearschlag gegen Israel ausführen. Aber vorher müssen noch schnell die Kontrolleure der Internationalen Atomenergie-Kommission empfangen werden, natürlich nur, um ihnen zu versichern, dass Israel keine Atomwaffen besitzt. Der deutsche Atominspektor Oliver (Alexander Fehling) verpasst seine Abfahrt wegen einer allergischen Reaktion und bleibt etwas länger in der Wüste, wo sich die sympathische Falafel-Verkäuferin Mimi (Mali Levi Gershon) um ihn kümmert. Das können die Militärs nicht dulden, weil sonst ihr Zeitplan durcheinandergerät. Aber da ahnen sie noch nichts von den Komplikationen, die ihnen Mimis 15-jährige Tochter Nofar (Michelle Treves) bereiten wird.

Bildergalerie zum Film

Atomic LoveAtomic Falafel - Oli (Alexander Fehling)Atomic Falafel - In der geheimen Kommandozentrale...riff.Atomic Falafel - Die Einwohner der israelischen...etan.Atomic Falafel - Mimi (Mali Levi Gershon) betreibt...ruck.Atomic Falafel - Atominspektor Oli (Alexander...üren.

FilmkritikKritik anzeigen

Die Botschaft dieser quirligen Nahostkonflikt-Satire lautet: Krieg ist von gestern, der internetaffinen Jugend steht der Sinn nämlich nach Freundschaften über die Fronten hinweg. Der israelische Regisseur und Drehbuchautor Dror Shaul macht sich ideenreich über die starre Haltung politischer und militärischer Hardliner lustig. Die unterhaltsame Geschichte stellt den Kriegstreibern lustige Zufälle, [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Israel, Deutschland, Neuseeland
Jahr: 2015
Genre: Drama, Komödie
Länge: 100 Minuten
Kinostart: 14.07.2016
Regie: Dror Shaul
Darsteller: Mali Levi als Mimi Azrian, Alexander Fehling als Oli, Michelle Treves als Nofar
Verleih: Movienet

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Beginn der Dreharbeiten zu 'Atomic Love'
News
Beginn der Dreharbeiten zu "Atomic Love"
Startschuß der Deutsch-Israelisch-Neuseeländischen Koproduktion





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.