Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Pengi und Sommi - Die neue Reise der Pinguine
Pengi und Sommi - Die neue Reise der Pinguine
© KSM GmbH

Pengi und Sommi - Die neue Reise der Pinguine (2014)

Tears in the Antarctic

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Antarktis: südlichster Punkt der Erde, eisige Winde und Temperaturen bis zu minus 60 Grad. Genau hier, an einem der lebensfeindlichsten Orte des Planeten, siedeln die riesigen Kolonien der Kaiserpinguine mit über 500.000 Tieren. Pengi und Sommi sind zwei von ihnen und werden von den koreanischen Regisseuren Kim Jin-man und Kim Jae-yeong von dem Moment ihrer Geburt an und während der ersten Monate ihres Lebens begleitet. Herausgekommen ist eine Dokumentation mit beeindruckenden Bildern über die faszinierende Welt der Kaiserpinguine und gleichzeitig eine anrührende Geschichte über Geschwisterliebe, das Erwachsenwerden und den Ernst des Lebens.

Bildergalerie zum Film

Pengi und Sommi - Die neue Reise der Pinguine


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Südkorea
Jahr: 2014
Genre: Dokumentation
Länge: 79 Minuten
FSK: 0
Regie: Kim Jin-man, Kim Jae-yeong
Verleih: KSM GmbH




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.