VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Scorpions - Forever and a Day
Scorpions - Forever and a Day
© Tempest Film

Zum Video: Scorpions - Forever and a Day

Scorpions - Forever and a Day (2015)

Forever And A Day

Dokumentarfilm über die erfolgreichste deutsche Rockband, die 2015 ihr 50-jähriges Jubiläum feiert.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die deutsche Rockband Scorpions wurde 1965 im Landkreis Hildesheim vom Gitarristen Rudolf Schenker gegründet. Der Dokumentarfilm begleitet die fünfköpfige Band, zu der auch der Sänger Klaus Meine, der Gitarrist Matthias Jabs, der Schlagzeuger James Kottak und der Bassist Pawel Maciwoda gehören, 18 Monate lang auf ihrer bis Ende 2012 dauernden Farewell-Tour. Danach aber folgt der Film der Band auch noch ein Stückchen weiter, denn sie beschließt, weiterzumachen. Die Bandmitglieder erzählen über die Anfänge in den wilden Siebzigern, das Leben unterwegs, die Höhen und Tiefen ihrer Karriere. Archivaufnahmen zeigen die Musiker in ihren jungen Jahren und auf früheren Konzerten, viele davon in den 1980er Jahren.

Bildergalerie zum Film

Forever And A Day

FilmkritikKritik anzeigen

Die Scorpions sind anders als andere berühmte Rockbands: Sie stammen aus Deutschland, sie sorgten nicht mit Drogenexzessen und Randale für Schlagzeilen und ihr Sänger hat eine ziemlich hohe Stimme. Aber wie die Rolling Stones stehen sie schon seit Ewigkeiten auf der Bühne und können nicht aufhören. Warum auch, fragt sich der Gitarrist Matthias Jabs am Ende der Farewell-Tour: Solange es so gut [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2015
Genre: Dokumentation, Musik
Länge: 97 Minuten
Kinostart: 26.03.2015
Regie: Katja von Garnier
Darsteller: Klaus Meine, Rudolf Schenker, Matthias Jabs
Verleih: Tempest Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.