VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Kocan Kadar Konus

Kocan Kadar Konus (2015)

Kocan Kadar Konuş

Romantic Comedy: Eine junge, ledige Türkin gibt den Erwartungen ihrer Angehörigen nach – und droht dadurch ihren Traummann in die Flucht zu schlagen.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die 30-jährige Efsun (Ezgi Mola) lebt mit ihrer großen Familie in Istanbul. Sie ist in der Buchverlagsbranche tätig, liest gerne und viel und ist noch unverheiratet. In Bezug auf Letzteres will der weibliche Teil ihrer Verwandtschaft Abhilfe schaffen – und so erhält Efsun sowohl von ihrer Mutter Gönül (Gülenay Kalkan) und ihren jüngeren Schwestern Ceren und Tuğçe (Eda Ece und Gül Arıcı) als auch von ihrer 20-jährigen, verlobten Cousine Merve (Begüm Öner), ihrer Tante Nur (Ebru Cündübeyoğlu) und ihrer Großmutter Peyker (Nevra Serezli) allerlei Ratschläge in Sachen "Sex-Appeal" und "Männerfang". Obendrein wird ihr ein ganz neuer Look verpasst. Als Efsun bei einem alkoholseligen Discobesuch ihrem Schulfreund Sinan (Murat Yıldırım) wiederbegegnet, flammen bei den beiden rasch alte Gefühle wieder auf. Bei den gemeinsamen Dates befolgt Efsun die familiären Liebestipps – doch Sinan reagiert darauf anders als erhofft.

Bildergalerie zum Film

Kocan Kadar KonusKocan Kadar KonusKocan Kadar KonusKocan Kadar KonusKocan Kadar KonusKocan Kadar Konus

FilmkritikKritik anzeigen

"Kocan Kadar Konuş" von Kıvanç Baruönü ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Şebnem Burcuoğlu. Der Regisseur und die Autorin haben gemeinsam das Drehbuch verfasst. Das entstandene Werk ist dem (Sub-)Genre der Liebeskomödie zuzuordnen – daher dürfte das Ziel der Handlung für alle Zuschauer_innen voraussehbar sein. Essenziell ist der Weg dorthin – also die [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Türkei
Jahr: 2015
Genre: Komödie
Länge: 108 Minuten
Kinostart: 26.03.2015
Regie: Kivanc Baruonu
Darsteller: Ezgi Mola, Murat Yildirim, Ebru Cündübeyoglu
Verleih: Kinostar

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.