Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Fernglück
Fernglück
© Bangladesch-Organisation NETZ e.V.

Fernglück (2015)

Achtmal Bangladesch und zurückUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Sie kamen, um einer fremden Kultur zu begegnen. Doch was sie erlebten, sprengte all ihre Erwartungen. Acht junge Menschen aus Deutschland brechen zu einem Freiwilligendienst nach Bangladesch auf. Sie wollen dort an Grundschulen und bei Entwicklungsprojekten mithelfen. Filmemacher Shaheen Dill-Riaz begleitet sie mit der Kamera. Doch es wird eine stürmische Zeit. Unerwartete Begegnungen, politische Turbulenzen und der Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza mit über tausend Todesopfern werfen alle Pläne durcheinander, während neue Freundschaften entstehen. Sind diese stark genug, um die irritierenden Widersprüche und Grenzen zwischen den Welten zu überbrücken? Wie wird es für die Freiwilligen weitergehen?

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2015
Genre: Dokumentation
Länge: 90 Minuten
Regie: Shaheen Dill-Riaz
Verleih: Moviemento




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.